Natur im Alltag nutzen

image(19)Jetzt ist die Zeit, in der die Natur alles wunderbar heran wachsen und gedeihen läßt.

Überall blühen seit geraumer Zeit alle Arten von Pflanzen, Kräutern und Bäumen und bereiten sich auf das Früchtebilden vor.

Um nicht nur jetzt etwas von den reichhaltigen Naturschätzen verwenden zu können, sondern auch  im Winter und Frühling, zahlt es sich aus sie weiter zu verarbeiten um sie ganz natürlich haltbarer zu machen.

 

Natur verarbeiten:

Mazerate, sprich Ölauszügen (für Salben und Cremen)

image(18)

image(20)

 

 

 

 

 

Kräutersalze (Speisen und Bad)

image(23)image(15)

 

 

 

 

 

 

Hydrolate (Blütenwasser)

 image(22)   image(16)

 

 

 

 

 

 

Trocknen von Pflanzenmaterial (Tees, Kräutersäckchen, Räuchern, Einlegen..)

image(17)

 

rosasenkel

 

 

 

 

 

 

Smoothies:

image(24)

 

 

 

 

 

 

 

Wie man das alles genau macht, könnt ihr in Rosas Enkel Workshops lernen.

Schaut zu den Terminen und sucht euch ein für euch passendes Thema aus!

Ich freu mich auf euer Kommen!

<3

Schreibe einen Kommentar